Tierärztliche Versorgung


Mir liegt die Gesundheit und somit auch das Wohlsein meiner Kaninchen sehr am Herzen. Aus diesem Grund lege ich besonders viel Wert darauf, dass meine Kaninchen regelmäßig durchgecheckt und geimpft werden. Die nachfolgenden Tierärzte helfen mir dabei:


Herr Dr. Matthias Görlach ist seit 2017 als Tierarzt für den Verein, in welchen ich Mitglied bin, ehrenamtlich tätig. Er impft uns zukünftig die Kaninchen regelmäßig mit Filavac gegen RHD1 und RHD2. Auf Wunsch impft er zudem noch gegen Myxomatose.

 

Kaninchen, welche aus meiner Zucht stammen, dürfen gerne zu den Sammelimpfungen dazu stoßen. Dies geht jedoch nur mit Voranmeldung.

 

Weitere Informationen zum Tierarzt Dr. Matthias Görlach findest Du auf seiner Website: http://www.matthias-goerlach.de/


Frau Dr. Köhler hat ihre Praxis direkt in meinem Wohnort. Sollten meine Kaninchen erkranken und dringend eine tierärztliche Behandlung benötigen ist sie auf Grund der nahegelegenen Praxis meine erste Anlaufstelle. Sie sorgt somit für die Behandlung meiner Kaninchen in akuten Notfällen.  

 

Weitere Informationen zur Tierärztin Frau Dr. Köhler findest Du auf ihrer Website: www.tierarztpraxis-grossauheim.de


Denise Götz ist selbst Züchterin und arbeitet in einer nahegelegenen Tierklinik als Tierarzthelferin. Dadurch beschäftigt sie sich selbst viel mit den Kaninchen. Sie steht mir mit Rat und Tat beiseite.