Abgabehinweise


Allgemeines

  1. Mit der Reservierung und dem Kauf eines meiner Kaninchen akzeptierst Du automatisch meine Abgabehinweise. Vor Ort lasse ich mir dies mit einer Unterschrift nochmals bestätigen.

  2. Meine Kaninchen werden nicht an Personen unter 18 Jahren ohne Einwilligung der Eltern abgegeben. Dies dient zum Schutz eines unerlaubten Kaufes, da ich es meinen Kaninchen ersparen möchte in ein Zuhause zu gelangen indem sie unerwünscht und ungeplant einziehen.
           
  3. Kaninchen sind keine Einzeltiere sondern leben in Gesellschaft. Deshalb gebe ich meine Kaninchen in keine Einzelhaltung sondern nur zu zweit oder zu bereits vorhandenen Kaninchen ab.
        
  4. Springen, Haken schlagen und herum toben liegen Kaninchen in den Genen. Genau aus diesem Grund werden meine Kaninchen in keine reine Käfighaltung abgegeben. Ein angemessenes Gehege von mindestens 4m² in der Innenhaltung oder 6m² in der Außenhaltung wären die Idealmaße für 2 Kaninchen. Je größer desto besser ist es für die kleinen Fellnasen.
           
  5. Ich behalte mir vor Fotos oder Videos von bereits vorhandenen Kaninchen sowie der Haltung zukommen zu lassen. Dies dient zur Überzeugung meinerseits, dass es meinen Kaninchen bei Dir gut gehen wird.
         
  6. Die von mir festgelegten Preise variieren je nach Farbschlag und Alter. Sie dienen als Schutzgebühr und decken gleichzeitig einen sehr geringen Teil meiner laufenden Kosten. Da es sich hierbei um Lebewesen handelt sind meine Preise fix und nicht verhandelbar.

  7. Bei der Reservierung und dem Kauf eines meiner Kaninchen stelle ich Dir einen Quittungsbeleg vor Ort aus.

  8. Zur Abholung Deines Kaninchens erhältst Du eine Kaufurkunde. Züchter erhalten zudem einen Abstammungsnachweis auf Wunsch.

Abgabealter

Meine Jungtiere werden frühestens mit der 8. Lebenswoche abgegeben. Voraussetzung dafür ist ein entsprechender Entwicklungsstand, sowie Futterfestigkeit. Reinrassige Jungtiere müssen zudem bereits tätowiert sein. Bevorzugt gebe ich die Jungtiere mit 10-12 Wochen ab.

 

Neben Jungtieren stehen auch hin und wieder ältere Kaninchen, welche entweder in meiner Zucht eingesetzt wurden oder auf Ausstellungen gingen, zur Abgabe.

 

Die frühesten Abgabetermine stehen jeweils bei den gewünschten Kaninchen dabei.


Geschlecht

Das Geschlecht meiner Jungtiere wird mit der 3. Lebenswoche bestimmt. Allerdings kann es vorkommen, dass zu diesem Zeitpunkt das Geschlecht noch nicht ausgeprägt genug ist. Deshalb wird es mit der 5. Lebenswoche erneut kontrolliert, sowie bei der Tätowierung (bei den Rassekaninchen) mit der 7./8. Woche und der Abholung.

 

Das Geschlecht bestimme ich mit besten Wissen und Gewissen, jedoch kann auch mir trotz mehrfacher Kontrolle einmal ein Fehler unterlaufen, weshalb ich keine volle Garantie gebe.


Gesundheit & Entwicklung

Meine Kaninchen verlassen meine Zucht in einem augenscheinlich gesunden und gut entwickelten Zustand. Sie wachsen in einer unbeheizten Anlage auf, wodurch sie wetterbeständig sind und in die Innen- wie auch Außenhaltung vermittelt werden können. Des Weiteren sind meine Kaninchen handzahm und weisen einen freundlichen, liebevollen und gutmütigen Charakter auf. Nach erfolgreicher Übergabe an die neuen Besitzer werde ich keinerlei Haftung für die weitere Entwicklung der Kaninchen übernehmen, da ich auf diese keinen Einfluss mehr habe.


Besichtigung & Reservierung

Gerne dürfen meine Kaninchen vor dem Kauf oder der Reservierung besichtigt werden. Hierzu ist jedoch ein Termin notwendig, an dessen man sich halten muss. Sollte ein Termin unpassend sein oder etwas dazwischen kommen bitte ich Dich mich darüber telefonisch in Kenntnis zu setzen. Bei der Besichtigung selbst sollten nur die Personen mitkommen, bei denen das Kaninchen zukünftig leben wird.

 

Sollte eines meiner Kaninchen Dein Herz im Sturm erobern, sodass Du es gerne reservieren möchtest, nehme ich eine Anzahlung von 50% des Kaufpreises entgegen. Dadurch ist das ausgewählte Kaninchen bis zur Abgabe sicher für Dich reserviert. Wird sich trotz Reservierung gegen das Kaninchen entschieden behalte ich die Anzahlung jedoch als Aufwandsentschädigung ein, da ich das Kaninchen erneut vermitteln muss. Sollte ich meine Kaninchen allerdings vom Verkauf zurückziehen aus verschiedenen Gründen steht es Dir zur Wahl entweder ein anderes freies Kaninchen auszusuchen oder die Anzahlung zurückerstattet zu bekommen.


Abholung & Tierversand

Die Abholung des reservierten Kaninchens findet ab dem bekannt gegebenen Abgabetermin binnen 7 Tagen statt. Ein genauer Termin zur Abholung wird schriftlich vereinbart. Ich bitte Dich darum eine geeignete Transportbox, z.B. eine für Katzen, dabei zu haben.  Während der Sommerzeit lasse ich meine Kaninchen grundsätzlich nur in den frühen Morgenstunden oder den späten Abendstunden abholen, da es tagsüber zu heiß ist. Bevor das Kaninchen in die entsprechende Transportbox gelangt wird es im 4-Augen-Prinzip erneut auf das Geschlecht sowie den Gesundheitszustand kontrolliert. Sollte es passieren, dass das Kaninchen nicht zum vereinbarten Termin abgeholt wird so erhebe ich eine Verpflegungsgebühr von 1,- € pro Tag. Wenn das Kaninchen dann erneut binnen 3 Tagen nicht abgeholt wird behalte ich mir vor die Anzahlung als Aufwandsentschädigung einzubehalten und gebe das Kaninchen wieder frei.

 

Ein Tierversand oder das Reisen per Mitfahrgelegenheit ist grundsätzlich möglich, wenn eine persönliche Abholung auf Grund der Entfernung nicht möglich ist. Hierbei ist zu sagen, dass meine Kaninchen nur bei geeigneten Temperaturen auf die Reise mit einem von mir ausgesuchten Tierversand geschickt werden. Eine Mitfahrgelegenheit wird ausschließlich vom Käufer organisiert mit der Bedingung, dass das Kaninchen bei mir Zuhause abgeholt wird. Die Kosten und Risiken des Tiertransports trägt der Käufer, weshalb dies gut überlegt sein sollte. Nachdem das Kaninchen bei mir abgeholt wurde liegt die volle Verantwortung für das Kaninchen beim Käufer.


Kaufrücktritt & Rückgabe

Meine Kaninchen gelten als verkauft sobald Du den vollen Kaufpreis bezahlt hast. Solltest Du es Dir danach anders überlegen oder aus einem anderen Grund vom Kauf zurücktreten bevor Du Dein Kaninchen zu Dir geholt hast werde ich 50% des Kaufpreises als Aufwandsentschädigung einbehalten, da ich für das Kaninchen erneut nach einem geeigneten Zuhause Ausschau halten muss.

 

Eine unentgeltliche Rücknahme meiner Kaninchen ist je nach vorhandenen Platz möglich.


Tierärztliche Versorgung & Kastration

Meine Zuchttiere werden regelmäßig gegen RHD1 und RHD2 geimpft, sodass die Jungtiere während sie gesäugt werden über den Impfschutz des Muttertieres verfügen. Leider ist es derzeit nicht möglich, dass ich Rammler vorab kastrieren lasse.