Über Mich


Foto: Kathrin Degoutrie Fotografie
Foto: Kathrin Degoutrie Fotografie

Hallo liebe Kaninchenfreunde!

 

Mein Name ist Shanice Kleine, ich bin am 06.12.1992 geboren und wohne in Hanau bei Frankfurt am Main (Hessen). Dank meines Vaters und Großvaters bin ich mit vielen verschiedenen Tierarten aufgewachsen. Somit lernte ich bereits als kleines Mädchen, wie man mit Tieren umgeht. Die Wackelnasen alias Kaninchen haben es mir besonders angetan. Schon damals habe ich mich Tag und Nacht bei den Kaninchen meines Vaters aufgehalten, mit ihm zusammen Gehege gebaut, eingerichtet und mehr oder weniger gezüchtet.

 

Im Jahr 2011 bin ich durch eine Bekannte auf den Kaninchenzuchtverein in meinem Ort aufmerksam geworden. Schnell war für mich klar, dass ich dort Mitglied werde und trat dem Verein im November 2011 bei. Nachdem bereits Rhönkaninchen, Rote Neuseeländer und Farbenzwerge japanerfarbig in meiner Zucht waren, beschloss ich aus diversen Gründen meine Zucht im Jahr 2015 neu zu starten mit einer neuen Rasse. Über die Jahre gesehen bin ich ein absoluter Fan der Zwergwidder geworden. Nach monatelangen überlegen und nachdenken habe ich mich endgültig für die Zucht der Zwergwidder Weiß Blauauge entschieden.

 

Zusätzlich bin ich am 18.10.2016 dem Spezialclub der Widderzüchter Hessen-Nassau beigetreten und habe am 22.01.2017 die Aufnahmeprüfung für die Preisrichterausbildung mit Lob der Prüfer bestanden. Somit beginnt für mich nun eine 3-jährige Ausbildung, in der ich das Amt des Preisrichters erlerne, um am Ende ebenfalls meinen Teil zur Verbesserung der Kaninchenrassen beifügen zu dürfen.

 

 

Im November 2017 bin ich der IG Zwergwidder-Satin beigetreten und habe mich dazu entschlossen bei der Anerkennung der Rasse Zwergwidder-Satin thüringerfarbig mitzuwirken. Am 11. Dezember 2017 kam meine offizielle Genehmigung zur Neuzüchtung.

 

Mich persönlich interessiert die Genetik und Farbvielfalt der Kaninchen sehr stark, weshalb ich mich seit längerem damit beschäftige. Der Hintergedanke dabei war auch, dass ich mir eine kleine Hobbyzucht aufbauen wollte. Mit etwas Hilfe und Unterstützung begann dieser Wunsch für mich wahr zu werden. In meiner Hobbyzucht lege ich den Fokus auf das Züchten typvoller Zwergwidder(-Satin) in verschiedenen Farben wie z.B. japanerfarbig und chinchillafarbig. Außerdem habe ich mich für die Plattenscheckung (Holländer) und Weißohr -Scheckung entschieden.